40. HST: 40. HST: 4 Jahrzehnte Horber Schienen-Tage - Die Verkehrspolitik auf der richtigen Schiene?
39. HST: Programm 39. HST
38. HST: 38. HST 2020: Rückblick

Programm der Horber Schienen-Tage

Die 39. Horber Schienen-Tage finden vom 17. bis zum 20. November 2021 als virtuelle Veranstaltung statt und stehen unter dem Motto:

Ein Blick voraus - 2021 ein Neuanfang

Aktuelle Änderung: Tausch zweier Vorträge am Freitag, 19.November 16:00 Uhr

Mittwoch

Donnerstag

Freitag

Samstag


    
Mittwoch17:00 - 19:00Eröffnungssitzung
Technische Einführung in die virtuellen 39. Horber Schienen-TageAndreas Barth, Horber Schienen-Tage
Begrüßung der Teilnehmer; Vorschau auf die TagungRudolf Barth, Horber Schienen-Tage
Schnelltriebwagen VT 175 Görlitz Mario Lieb, SVT Görlitz gGmbH
Donnerstag09:45 - 12:00Aktuelle Entwicklungen in der Technik
Grußwort der Stadt HorbOberbürgermeister Peter Rosenberger, Stadt Horb
Aktuelle Sicht der NE-Bahnen auf den SPNVDr. Matthias Stoffregen, mofair e.V.
BIM am Horchheimer Tunnel Heiner Fromm, CDM Smith; Prof. Dr. Jürgen Schmitt, Hochschule Darmstadt
Wasserstoffprojekt: H2goesRailDr. Markus Böhm, Siemens Mobility GmbH
 13:00 - 15:30aktuelle Politik
Cybersecurity als kritischer Erfolgsfaktor für die Digitalisierung der Bahn in EuropaAndreas Beierer, Thales Deutschland GmbH
Digitalisierung der Eisenbahn des Bundes - Sicht des EBAReinhard Hennes, Eisenbahn-Bundesamt
Anforderungen an einen StreikfahrplanPeter Simon Bredemeier, PRO BAHN
Coronapandemie - neue TarifangeboteMatthias Lieb, VCD
Koalitionsvertrag, Bewertung des EBA (Beitrag im Tagungsband)Reinhard Hennes, Eisenbahn-Bundesamt
 16:00 - 18:00Digitalisierung in der Praxis
Die Digitalisierung im Nahverkehr: Aktueller Sachstand, Ausblicke und EntwicklungenKay Tewes, geminiptc
Automatisches Fahrgastzählsystem bei AVG und VBKAndreas Müller, Albtal-Verkehrs-Gesellschaft mbH
ATO-Sense: Wie gut muss Automatisierung sein?Prof. Birgit Milius, Technische Universität Berlin
Mehr Leistungsfähigkeit mit Digitaler Leit- und Sicherungstechnik: Ein Werkstattbericht zum Digitalen Knoten StuttgartPeter Reinhart, DB Projekt Stuttgart-Ulm GmbH
Freitag10:00 - 12:00Deutschlandtakt
Deutschlandtakt - vom Konzept zur RealisierungFlorian Böhm, Bundesministerium für Verkehr,
Integration des Güterverkehrs in den TaktfahrplanUlla Kempf, SBB Cargo International AG
Diskussion
 13:30 - 15:30aktuelle Marktentwicklungen
Aktuelle Herausforderungen und Ansätze zur Weiterentwicklung des SPNV-Marktes in DeutschlandSebastian Fuit-Bosch
Wettbewerb der FahrpläneDr. Holger Busche
(Wie) Schafft Deutschland die Energiewende?Rudi Remm, Bund Naturschutz
 16:00 - 18:00Eisenbahn international
Nachtzugnetz für EuropaMatthias Gastel, MdB, Deutscher Bundestag
Saudi Arabien- neue Schienenwege im Land des Energie-ÜberflussesDr. Konrad Schliephake
Klimaneutral nach Athen auf neuen und ausgebauten Gleisen durch SüdosteuropaDipl.-Ing. Markus Rebmann
Samstag09:30 - 10:30Stadtverkehr
Aktuelle und zukünftige Entwicklungen der Berliner StraßenbahnKlaus Nickel, Berliner Verkehrsbetriebe (BVG)
CityBahn Mainz - Wiesbaden - Bad Schwalbach: Rückblick - offene Fragen - AusblickDr. Martin Pächer
 11:00 - 12:30Künftige Struktur des Bahnsektors
Zukunft der Bahn - Bahn der ZukunftLaura Wahl, EVG-Mitglied und MdL Thüringen
Warum sich die Gegner der Bahnreform selbst keinen Gefallen tunPeter Westenberger, Netzwerk Europäischer Eisenbahnen e.V.
Diskussion
 13:30 - 15:30Dialog mit der Wissenschaft
Analyse von nicht-elektrifizierten Strecken in Deutschland, Ableitung von Anforderungen an batteriebetriebene TriebfahrzeugeThomas Unterladstätter
Entwicklung einer 50 Hz-Ladestation für BatteriezügeDr. Felix Dschung, Furrer+Frey AG
Wieviel Praxis braucht die Lehre?Jörg Brill, Horber Schienen-Tage
Zusammenfassung der Tagung und Ausblick auf die 40. HSTGöran Glauer, Horber Schienen-Tage

In diesem Jahr findet naturgemäß keine Exkursion statt.

Stand: 18. November 2021, Änderungen vorbehalten


  Startseite

  Förderpreis

  Fachexkursionen

 

  2022: 40. HST

  2021: 39. HST

   * Anmeldung

   * Programm

   * Infos Virtuelle Tagung

  2020: 38. HST

  2019: 37. HST

  2018: 36. HST

  2017: 35. HST

  2016: 34. HST

  2005 - 2015: 23. - 33. HST

  1994 - 2004: 12. - 22. HST

  1983 - 1993: 1. - 11. HST

 

  Über uns / Impressum

 

Horber Schienen-Tage

Resolutionen * Medieninformationen * Veröffentlichungen