34. HST: Resolution der 34. Schienen-Tage
34. HST: Programm der 34. Schienen-Tage
Horb am Zug: Veranstaltungen zu 150 Jahre Bahnanschluß
33. HST: 
Resolution der 33. Schienen-Tage
Fachexkursion Tunesien, Termin auf Anfrage
Die Horber Schienen-Tage

In dreißig Jahren entwickelten sich die Horber Schienen-Tage aus einer lokalen Gesprächsinitiative zur größten deutschsprachigen Fachtagung zum Thema "Schiene", die jedermann offen steht. Sie bieten jedes Jahr Ende November allen Interessierten Gelegenheit zur Fortbildung, Diskussion und für Kontakte zwischen den Teilnehmern aus Industrie, Verbänden, Verkehrsbetrieben, Politik und Wissenschaft. Beruflich oder ehrenamtlich in der Verkehrspolitik oder im Schienenverkehr Tätige können hier auf gleicher Augenhöhe miteinander sprechen ... (Lesen Sie weiter)

Europa ohne Grenzen – Bahn ohne Grenzen?

Das Motto der 34. Horber Schienen-Tage im Herbst 2016 griff aktuelle Entwicklungen auf: Die Schiene steht in einem starken Wettbewerb. Gleichzeitig erlebt sie weltweit eine Renaissance. Welche Rolle kann sie künftig in Mitteleuropa spielen? Setzt die EU dem System Schienen neue Grenzen? Welche sonstigen, beispielsweise technischen oder organisatorischen, Grenzen erschweren den Schienenverkehr? Diese Fragen standen im Brennpunkt der 34. Horber Schienen-Tage. ... (Lesen Sie weiter)

Die Horber Schienen-Tage lobten anläßlich ihres 30-jährigen Bestehens erstmals einen Förderpreis aus. Damit soll der Dialog zwischen Nachwuchswissenschaftlern und Akteuren im Bereich des Schienenverkehrs gefördert werden. Die eingereichten Arbeiten hatten ein bemerkenswertes Niveau. Mehrere Arbeiten, unter ihnen natürlich auch die prämierte Arbeit, wurden jeweils bei den Horber Schienen-Tagen vorgestellt. ... (Lesen Sie mehr)

Veranstalter der Horber Schienen-Tage ist der gemeinnützige Trägerverein HST e.V..
siehe auch: Impressum.


Weitere Projekte des Trägervereins HST e.V. Der Erfolg unserer 1. Fachexkursion nach Tunesien im Frühjahr 2013 veranlaßte uns, die Fachexkursion nach Tunesien mit Termin nach Vereinbarung anzubieten. Die Exkursion wird für kleine Gruppen angeboten und von einem auf Tunesien spezialisierten Reisebüro durchgeführt. Unter dem Leitthema Spurensuche – Eisenbahn in Tunesien besuchen wir nicht nur das am besten ausgebaute Eisenbahnsystem in Nordafrika. .... ... (Lesen Sie weiter)



  Startseite

  Förderpreis

  Fachexkursionen

 

  2016: 34. HST

  2015: 33. HST

  2014: 32. HST

  2013: 31. HST

  2003 - 2012: 23. - 30. HST

  1994 - 2004: 12. - 22. HST

  1983 - 1993: 1. - 11. HST

 

  Über uns

 

Horber Schienen-Tage

Resolutionen * Arbeitskreise * Medieninformationen * Veröffentlichungen