29. HST: Resolution • Grusswort der EU-Kommission 
Der Tagungsband der 29. Horber Schienen-Tage ist jetzt vollständig, Bestellung 

Pressemeldung: Programm der 29. Horber Schienen-Tage

Horb, 28. Oktober 2011

Das Programm der 29. Horber Schienen-Tage wurde unter http://horber.schienen-tage.de/29/programm.html veröffentlicht. Die 29. Horber Schienen-Tage finden vom 16. bis 20. November in Horb am Neckar (Baden-Württemberg) unter dem Motto "Mehr Verkehr auf die Schiene" statt.

Wie dieses verbal von allen Seiten unterstützte Ziel tatsächlich erreicht werden kann, steht im Mittelpunkt der diesjährigen Vorträge. Ein Schwerpunkt der Diskussionen sind die politischen Rahmenbedingungen. Am Mittwochabend findet eine Podiumsdiskussion mit (stellvertretenden) Mitgliedern des Verkehrsausschusses aus allen Fraktionen des Deutschen Bundestags statt. Der Dialog mit der Politik des Landes Baden-Württemberg ist für Freitagvormittag geplant.

Die Fachvorträge am Donnerstag und Freitag befassen sich mit wesentlichen aktuellen Themen aus dem Bereich der Infrastruktur und des Güter- und Personenverkehrs sowie dem Standpunkt der Fahrgäste und Themen im Kontext des zusammenwachsenden Europas. Die Energiewende und die Herausforderungen der Zukunft prägen das Programm.

Die Fachexkursion der Horber Schienen-Tage am Mittwoch kommt aus Erfurt, die Schlußexkursion geht nach Erfurt zurück. Die Erfurter Bahn stellt für die Exkursionen einen ITINO bereit. Dieses Fahrzeug wird auch das Programm des Jugendnahverkehrstages bereichern und den Teilnehmern der Horber Schienen-Tage eine zusätzliche Fahrt am Abend nach Tübingen anbieten.

Erfahrungsgemäß werden die Teilnehmer viele weitere wichtige oder aktuelle Themen aus dem ganzen deutschsprachigen Raum diskutieren. Für die Vorträge konnten wir viele namhafte Referenten gewinnen. Mit Berthold Huber kommt das zweite Jahr in Folge ein Vorstandsmitglied der Deutschen Bahn. "Der lange Zeit schwierige Dialog ist damit offensichtlich auf einem guten Weg", so freute sich der Organisator Rudolf Barth.

Das vollständige Programm sowie weitere Informationen zu den Horber Schienen-Tagen sind auf den Webseiten unter http://horber.schienen-tage.de/ verfügbar.

Verantwortlich und für Rückfragen: Rudolf Barth


  Startseite

  Förderpreis

  Fachexkursionen

 

  2018: 36. HST

  2017: 35. HST

  2016: 34. HST

  2015: 33. HST

  2014: 32. HST

  2013: 31. HST

  2003 - 2012: 23. - 30. HST

   * 2012: 30. HST

   * 2011: 29. HST

    - Grusswort der EU-Kommission

    - Pressemeldungen

    - Exkursionen

    - Programm

    - Resolution

   * 2010: 28. HST

   * 2009: 27. HST

   * 2008: 26. HST

   * 2007: 25. HST

   * 2006: 24. HST

   * 2005: 23. HST

  1994 - 2004: 12. - 22. HST

  1983 - 1993: 1. - 11. HST

 

  Über uns / Impressum

 

Horber Schienen-Tage

Resolutionen * Arbeitskreise * Medieninformationen * Veröffentlichungen