25. Horber Schienen-Tage:

Die Eisenbahn - vor 25 Jahren - in 25 Jahren

Die 25. Horber Schienen-Tage fanden vom 21. bis zum 25. November 2007 in Horb am Neckar statt.

Zum Programm der 25. Schienen-Tage.

Ein Vierteljahrhundert Schienen-Tage war Anlaß zur Rückschau und Vorschau. In den letzten 25 Jahren hat sich einiges verändert:

Die Horber Schienen-Tage haben die Entwicklung der vergangenen 25 Jahre begleitet und mit ihren Resolutionen immer wieder auf wesentliche Punkte hingewiesen. Manche Forderungen, wie die Einführung der Bahncard, sind realisiert. Andere Forderungen bleiben weiterhin aktuell, die Horber Schienen-Tage werden immer wieder ihre Umsetzung anmahnen. Verkehrspolitik muß in langen Zeiträumen denken.

Wir haben mit einer Ausstellung die vergangenen 25. Jahre Revue passieren lassen.

Wir fragten weiter:

Die Ergebnisse der 25. Horber Schienen-Tage sind im zweiteiligen Tagungsband zusammengefaßt, er kann beim Tagungsbüro bestellt werden. Bitte schicken Sie uns dazu das Bestellformular  ausgefüllt als Brief, Fax oder email zu. Der Tagungsband kostet 21,00 EUR zuzüglich Versand. Die Lieferung erfolgt gegen Rechnung.


  Startseite

  Förderpreis

  Fachexkursionen

 

  2018: 36. HST

  2017: 35. HST

  2016: 34. HST

  2015: 33. HST

  2014: 32. HST

  2013: 31. HST

  2003 - 2012: 23. - 30. HST

   * 2012: 30. HST

   * 2011: 29. HST

   * 2010: 28. HST

   * 2009: 27. HST

   * 2008: 26. HST

   * 2007: 25. HST

    - Ausstellung

    - Jubiläumsmappe

    - Pressemeldungen

    - Presseschau

    - Programm

    - Resolution

    - Tagungsband

    - Titelbild

   * 2006: 24. HST

   * 2005: 23. HST

  1994 - 2004: 12. - 22. HST

  1983 - 1993: 1. - 11. HST

 

  Über uns / Impressum

 

Horber Schienen-Tage

Resolutionen * Arbeitskreise * Medieninformationen * Veröffentlichungen