31. HST: Resolution der 31. Schienen-Tage
31. Horber Schienen-Tage 20. – 24. November 2013
Bahn für die Menschen – Menschen für die Bahn

unter diesem Motto standen die 31. Horber Schienen-Tage.
 
20. - 24. November 2013:
  • Mittwoch: Auftaktexkursion
  • Donnerstag: vormittags Konferenzbeginn, eingeladener Redner Eckart Fricke, Konzernbevollmächtigter DB AG: Innovative Schienengüterverkehrskonzepte
    nachmittags: Stärkung des Schienenverkehrs in der Fläche, Taktverkehr - Theorie und Praxis
    vormittags (parallel zur Tagung): 5. Horber Jugendnahverkehrstag
    Programm am Donnerstag
  • Freitag: Vorträge, u.a. Vorschriften und ihre Nebenwirkungen Programm am Freitag
  • Samstag: nachmittags: Dialog mit der Wissenschaft Programm am Samstag
  • Sonntag: Rückreiseexkursion
Das Motto der 31. HST "Bahn für die Menschen – Menschen für die Bahn" wurde in Variationen an allen Tagen aufgegriffen: Nutzen der Bahn, Personalsituation in Beruf und Ehrenamt.


Veranstalter der Horber Schienen-Tage ist der Trägerverein HST e.V..

Weitere Projekte des Trägervereins HST e.V.


  Startseite

  Dauerthemen

  Fachexkursionen

 

  2017: 35. HST

  2016: 34. HST

  2015: 33. HST

  2014: 32. HST

  2013: 31. HST

   * Programm

   * Resolution

  2003 - 2012: 23. - 30. HST

  1994 - 2004: 12. - 22. HST

  1983 - 1993: 1. - 11. HST

 

  Über uns / Impressum

 

Horber Schienen-Tage

Resolutionen * Arbeitskreise * Medieninformationen * Veröffentlichungen