39. HST: 39. HST 2021: Ein Blick voraus - 2021 ein Neuanfang
38. HST: 38. HST 2020: Rückblick

38. Horber Schienen-Tage

18. – 21. November 2020

Verkehrswende, Klimakrise: den Umbruch sinnvoll gestalten

Programm und weitere Informationen

Die Coronakrise hat uns gezwungen, die Horber Schienen-Tage 2020 ausschließlich virtuell durchzuführen. Das ist vordergründig eine Krise, so fallen die für viele wichtigen informellen Treffen am Rande weg. Doch diese Krise ist auch eine Chance: Wir können im Vorfeld ohne Medienbruch zusätzliche Informationen bereitstellen. Dadurch können die Sitzungen gestrafft und besser für das virtuelle Format angeboten werden.

Nachstehend finden Sie Erklärungen zu:

 
•   Zusatzinformationen für die 38. HST     Bereits vor den Schienen-Tagen stellen wir webseiten und downloads bereit, mit denen Sie sich auf das Programm der 38. HST und die Diskussionen einstimmen können
•   Ergänzungen zu einzelnen Vorträgen     Hier finden Sie links auf extern anbebotene Informationen, die zur Vorbereitung nützlich sein können.
•   Aktueller Stand der Programmplanung     Zur internen Vorbereitung nutzen wir eine Datenbank, aus der wir regelmäßig das bereits bestätigte aktuelle Programm generieren.
•   Tagungsband     Warum wir auch bei einer virtuellen Tagung einen gedruckten Tagungsband anbieten

Allgemeine Informationen zu den Horber Schienen-Tagen wie Historie und Anliegen finden Sie über unsere Startseite: https://horber.schienen-tage.de


Zusatzinformationen für die 38. HST

Texte und downloads werden sukzessive bereitgestellt. Schauen Sie öfter mal rein.

nach oben


Ergänzungen zu einzelnen Vorträgen

nach oben


Tagungsband der 38. Horber Schienen-Tage

Der Tagungsband dient zum Nachlesen der Vorträge, sowohl für Teilnehmer als auch für weitere Interessierte. Er soll wieder erscheinen, um auch um diejenigen potentiellen Teilnehmer einzubeziehen, die mit einer Online-Veranstaltung nicht glücklich sind. Die seit über 25 Jahren erscheinenden Tagungsbände erlauben das Nachvollziehen von Entwicklungen im Bereich des Schienenverkehrs.

In den vergangenen Jahren sind die Tagungsbände mit teils großer Verzögerung erschienen. Grund hierfür waren Personalprobleme und dadurch leider notwendige Doppelarbeit. Diese Verzögerungen konnten wir schrittweise abbauen. Wir sind optimistisch, daß wir den Tagungsband der 38. HST wieder zeitnah produzieren können.

nach oben



  Startseite

  Förderpreis

  Fachexkursionen

 

  2021: 39. HST

  2020: 38. HST

   * Anmeldung

   * Programm

   * Aufruf zu Vorträgen

   * Infos Virtuelle Tagung

  2019: 37. HST

  2018: 36. HST

  2017: 35. HST

  2016: 34. HST

  2005 - 2015: 23. - 33. HST

  1994 - 2004: 12. - 22. HST

  1983 - 1993: 1. - 11. HST

 

  Über uns / Impressum

 

Horber Schienen-Tage

Resolutionen * Medieninformationen * Veröffentlichungen